10. Generalversammlung bikehalle.com

Die immer noch angespannte Situation rund um Covid -19 lässt die Durchführung der ordentlichen 10. Generalversammlung, die im März stattgefunden hätte, leider nicht zu. Der Vorstand hat sich deshalb an der Vorstandssitzung vom 27. Januar 2021 entschieden, die Generalversammlung nicht physisch durchzuführen, sondern, gestützt auf die Verordnung des Bundesrates, schriftlich abzuhalten. Wir bedauern dies sehr, da schon im vergangenen Vereinsjahr das Vereinsleben zu kurz kam und wir mit Euch sehr gerne unser 10-jähriges Jubiläum gefeiert hätten. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben!

Alle stimmberechtigten Mitglieder (nach erreichtem 15. Lebensjahr) erhalten auf dem Postweg einen Abstimmungstalon, mit dem sie zu den einzelnen Traktanden Stellung nehmen können.

Anträge an die Generalversammlung müssen, wie im Newsletter vom 31. Januar 2021 angekündet, bis spätestens 15. März 2021 dem Vorstand vorliegen.

Wir sind dankbar, wenn Ihr Euch ein paar Minuten Zeit nehmt, um den Talon auszufüllen, zu unterschreiben und uns so rasch wie möglich, jedoch spätestens bis 7. April 2021 (Eingang bei uns) zuzustellen. Idealerweise scannst Ihr den Abstimmungstalon ein und sendet ihn uns per Mail an sekretariat@bikehalle.com.

Durch Eure Teilnahme ermöglicht Ihr uns, unsere Verpflichtungen gemäss Statuten und den aktuell gültigen Sonderbestimmungen zu erfüllen. Herzlichen Dank!

Traktanden

  1. Begrüssung 
  2. Protokoll der 9. GV – schriftliche GV
  3. Jahresrückblick
  4. Mutationen (Ein- und Austritte)
  5. Jahresrechnung 2018 und Revisorenbericht
  6. Budget 2019
  7. Wahlen 
  8. Anträge
  9. Ehrungen
  10. Rangverkündigung Vereinsmeisterschaft
  11. Jahresprogramm
  12. Verschiedenes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.